Wachstuchfreundin

Schöne Dinge aus Wachstuch nähen

Nähkurse in Hannover

Nähkurse in Hannover

Nähkurse in Hannover

„Das Wachstuch ist aber schön. Schade, dass ich nicht nähen kann!“, das hören wir immer wieder im Laden. Dabei ist das überhaupt nicht schwer zu ändern. In Hannover findet man Nähkurse für jeden Geschmack. Vom blutigen Anfänger bis zur semiprofessionellen Patchworkrunde gibt es für jede Erfahrungsstufe etwas.

Wo kann man denn nun in Hannover Nähen lernen?

Eine Auswahl an Kursanbietern haben wir auf unserem limetrees-Blog zusammen gestellt. Für Anfänger bietet Karin Willmann in der Calenberger Straße Einsteigerkurse oder Schnuppertage an. Wer lieber einen fortlaufenden Kurs besuchen möchte der wird bei den kirchlichen Bildungsstätten in der Calenberger Neustadt sicherlich fündig.

Unsere Empfehlungen: Nähkurse in Hannover

Und Wachstuch ist wirklich kein Problem! Die meisten Wachstücher lassen sich wie normaler Stoff nähen. Ein Teflonfüßchen für die Nähmaschine ist dabe ganz hilfreich. Damit rutscht das Material besser unter der Maschine durch und klebt beim nähen nicht fest. Schönen Kulturbeuteln oder Tischsets steht also nichts mehr im Wege.